Filmtipp Die Prophezeiung von Qeros

Filmtipp: Die Prophezeiung von Qéros

Der ehemalige TV-Journalist und Schamanismusexperte Lars Köhne und seine Frau Martina folgten im März 2020 einer Einladung und reisten nach Peru, um eine Dokumentation über die Qéros, die direkten Nachfahren der Inka, zu drehen.

Die Qéros leben abgeschieden von der Zivilisation in entlegenen Dörfern hoch oben in den Anden und bewahren das alte Heilwissen und die spirituelle Tradition der Inkas auf. Sie sind bekannt und respektiert als Heiler, Schamanen und Mystiker.

Diese Reportage ist ein Geschenk an die Qéros, die den Filmemacher und seine Frau während des weltweiten Lockdowns beherbergt und vor einem Zugriff durch die peruanischen Kontrollbehörden bewahrt haben.

Die Reportage steht frei zur Verfügung! Sie ist ein Herzensprojekt des Filmemachers und seinen Wunsch, dass die Prophezeiung der Vereinigung der männlichen und weiblichen Kraft am Ende des Films weltweite Bedeutung erlangt, unterstützen wir gerne.  

Hier geht’s zum Film!


Eventtipp: Erlebe schamanische Heilarbeit mit Joe Licci

Erlebnisabend: Kraftorte
Wann: Mi 07. Oktober 2020, 18.30 Uhr
Preis: 24 Euro – Kartenreservierung erforderlich

Workshop: Kraftorte finden und erschaffen
Wann: Sa/So 17./18. Oktober 2020

Weitere Infos findest du hier!