Beate Brüggemeier Kommunikationsexpertin Wertschätzende Kommunikation

Hörtipp: Wertschätzende Kommunikation – Ein neuer Umgangston in Business, Familie und Sport

Ein Interview mit Beate Brüggemeier


Kennst du das? Ein Gespräch mit deinem Gegenüber entwickelt sich zu einer Abfolge von Angriffen, Verteidigungen und Rechtfertigungen. Dabei ist dir doch eigentlich an einem respektvollen Miteinander gelegen!

Hinter missglückten Kommunikationssituationen stecken häufig keine bösen Absichten. Wenn wir uns bewusst werden, dass Menschen nicht gegen uns, sondern für ihre Bedürfnisse handeln, ist das wichtiger Schritt für mehr Verständnis und Wohlwollen untereinander und dies uns ebnet den Weg zu einer wertschätzenden Kommunikation.

Im Interview erläutert Beate Brüggemeier die 4 Schritte der Wertschätzenden Kommunikation – Beobachten, Gefühl, Bedürfnis, Bitte – und stellt Beispiele aus ihrem privaten und beruflichen Alltag vor.

>>> Zum Interview <<<


ERLEBE BEATE BRÜGGEMEIER IM LIVE-STREAM & IN FRANKFURT

Erlebnisabend: Raue Zeiten für die Kommunikation – gratis Live Stream per Zoom
Wann: Do 02. September 2021

Erlebnisabend: Klare Worte, große Wirkung – gratis Live Stream per Zoom
Wann: Mo 11. Oktober 2021

Workshop: Wertschätzende Kommunikation
Wann: Sa/So 30./31. Oktober 2021

Practitioner – Ausbildung: Wertschätzende Kommunikation in 4 Modulen
Wann: Start 1. Modul 25.-28. November 2021

Hier erfährst du mehr!