Meir Schneider ist ein weltweit anerkannter Pädagoge und Therapeut. Seine einzigartige Methode kann auch dir helfen, dein Sehvermögen maßgeblich zu verbessern.

 

Meir wurde mit Katarakten (grauem Star) geboren und fünfmal erfolglos operiert. Danach wuchs er als blindes Kind von zwei tauben Eltern auf. Meir war immer sehr energiegeladen und brachte es bald zum schnellsten Blindenschriftleser in ganz Israel.  Als er wirkungsvolle Augenübungen fand, übte er sie mit vollem Einsatz – und steigerte so seine Sehkraft von 1% auf 70%. Seine Lehrer gehörten nicht zum ärztlichen Establishment und wirkten teilweise im Verborgenen. Meir beschloss, dies zu ändern.

 

Seine Arbeit nimmt sich den ganzen Körper vor – nicht nur die Augen. So gelang es ihm, neben diversen Sehproblemen auch physische Funktionsstörungen wie z.B. Wirbelsäulenschmerzen, Kinderlähmung, Multiple Sklerose, Muskeldystrophie oder Zerebralparese zu lindern.

 

Meir hat Menschen gelehrt, wie man Geist, Gehirn und Körper miteinander verbindet und die körperliche Beweglichkeit optimiert – mit verblüffenden Ergebnissen. Durch Körper- und Augenübungen sowie seiner Entschlossenheit gelang es ihm, seine Blindheit zu besiegen. Heute kann er lesen, schreiben und sogar uneingeschränkt Auto fahren.

Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Buchtipp

Mein Augen-Buch
VAK
Keine Veranstaltung gefunden