Home Events Akasha-Lesung

Akasha-Lesung

Date

05. Jun 2020

Time

12:00

Preis

170.00 €

Mentor

Soluru Antari

Bereits mit 13 Jahren interessierte sie sich dafür, was Menschen bewegt, wie sie denken und warum sie das tun, was sie tun. Sie befasste sich mit Meditation und Yoga und besuchte Seminare zu diesen Themen. Auch wenn die Aktivitäten in diesem Bereich während ihrer Tätigkeit als Führungskraft in der IT-Branche etwas in den Hintergrund traten, so blieb das Interesse. Ein einschneidendes Erweckungserlebnis brachte sie mit ihrer Gabe des Channelns in Kontakt. Es folgte u.a. die Ausbildung zum Akashic-Record-Teacher bei Gabrielle Orr, Schwerpunkt ihrer heutigen Tätigkeit. Weitere wichtige Impulse kamen durch Thomas Young (Herzensbildung), Ilona Selke (Holographisches Imaging & Visionsarbeit), Ulrich Dupree (Ho’opono’pono), Aaravindha Himadra (in 7-jähriger Intensiv-Ausbildung zum Teacher). Solurus Arbeit ist getragen von einer hohen Klarheit, Wahrhaftigkeit und bedingungsloser Liebe. Ein weiteres Highlight sind ihre live gechannelten Meditationen.

Eventart

Einzelsitzung,
Online-Event
*DERZEIT BEREITS AUSGEBUCHT*
Bitte lass dich auf die Warteliste setzen. Melde dich unter kontakt@frankfurter-ring.de

In einer Akasha-Chronik-Lesung werden tiefergehende Zusammenhänge und Lösungsmöglichkeiten für problematische Situationen genauso beleuchtet wie Fragen zum eigenen Potential, der Lebensaufgabe oder Beziehungskonstellationen.

  • Erfährst Du z.B. in Deinen Beziehungen immer wieder die gleichen Muster?
  • Oder uralte Glaubenssätze und Verhaltensmuster verändern?
  • Stehst Du Dir öfters selbst im Weg und weisst nicht warum?
  • Erlebst Du häufiger selbstabotierende Gedanken?
  • Möchtest Du Dein volles Potential leben?
  • Du spürst, dass es dir an noch ein wenig an Selbstliebe und Selbstwertgefühl mangelt?
  • Und du spürst, dass es dir schwer fällt zu fühlen und darum weißt du oft gar nicht mehr, was dir gut tut oder was du wirklich willst?

Wenn du eine der obenstehenden Fragen mit Ja beantwortet hast, dann kann eine Akasha-Lesung mit Soluru Antari dir hier sehr gut weiterhelfen.

Eine Akasha-Lesung ist eine heilsame und sehr klärende Erfahrung. Sie bringt Orientierung und ist Hilfe zur Selbsthilfe. Sie verbindet dich mit deinem Herzen und deiner Seele. Sie unterstützt dich in deinem Persönlichkeitswachstum und in deiner Bewussseinserweiterung. Sie hilft dir dich zu erinnern und deine Frequenz zu erhöhen.


Was ist eine Akasha-Lesung nicht?

Bitte beachte, das es in einer Akasha-Lesung nicht um Wahrsagen, Hellsehen oder Zukunftsvorhersagen geht.

Das heißt auch, das dir die Akasha-Chronik keine Entscheidung abnehmen kann.

Du bist und bleibst immer die höchste Autorität in deinem Leben!


Geschäftsbedingungen:

  • Mit deiner Anmeldung wird der Termin verbindlich für dich gebucht.
  • Das Honorar für ca. 90 Min. beträgt 170,- € und beinhaltet 19% MwSt.
  • Solltest du den Termin nicht einhalten können, benachrichtige uns bitte umgehend. Beachte dabei bitte, dass wir nach deiner verbindlichen Buchung bei einer Absage 45 €
    Stornogebühr in Rechnung stellen. Wenn ein Termin weniger als 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt wird,
    wird die volle Sitzungsgebühr in Höhe von 170 € inkl. 19% MwSt. in Rechnung gestellt,
     es sei denn, du stellst eine/n Ersatzteilnehmer/in,
    dessen Name und Adresse du bitte dem Büro mitteilst.
  • Falls eine Rechnung erwünscht ist, wende dich bitte direkt an Soluru Antari!


HINWEISE ZUM TECHNISCHEN ABLAUF:

Die Einzelsitzungen werden über die Online-Meeting Software “Zoom” abgehalten.

>> Anleitung: Wie nimmst du an einer Online-Veranstaltung teil? <<

Bitte stelle sicher, dass du dich an einem ruhigen Ort befindest, dass du über ein gutes Internet (vorzugsweise mit Kabel) und einen guten Ton verfügst und pünktlich bist!

Solltest du Probleme haben, helfen wir dir gerne weiter
Rufe uns an unter 069 / 51 15 55

*DERZEIT BEREITS AUSGEBUCHT*
Bitte lass dich auf die Warteliste setzen. Melde dich unter kontakt@frankfurter-ring.de

Eventart

Einzelsitzung,
Online-Event

Mentor

Soluru Antari

Bereits mit 13 Jahren interessierte sie sich dafür, was Menschen bewegt, wie sie denken und warum sie das tun, was sie tun. Sie befasste sich mit Meditation und Yoga und besuchte Seminare zu diesen Themen. Auch wenn die Aktivitäten in diesem Bereich während ihrer Tätigkeit als Führungskraft in der IT-Branche etwas in den Hintergrund traten, so blieb das Interesse. Ein einschneidendes Erweckungserlebnis brachte sie mit ihrer Gabe des Channelns in Kontakt. Es folgte u.a. die Ausbildung zum Akashic-Record-Teacher bei Gabrielle Orr, Schwerpunkt ihrer heutigen Tätigkeit. Weitere wichtige Impulse kamen durch Thomas Young (Herzensbildung), Ilona Selke (Holographisches Imaging & Visionsarbeit), Ulrich Dupree (Ho’opono’pono), Aaravindha Himadra (in 7-jähriger Intensiv-Ausbildung zum Teacher). Solurus Arbeit ist getragen von einer hohen Klarheit, Wahrhaftigkeit und bedingungsloser Liebe. Ein weiteres Highlight sind ihre live gechannelten Meditationen.