đź’« Du bist auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk?

Filmtipp: Perfect Days

Ein Film von Wim Wenders

Der neuste Film von Wim Wenders “Perfect Days” entfĂĽhrt uns in die Welt von Hirayama, einem einfachen Toilettenreiniger in der pulsierenden Metropole Tokio. Auf den ersten Blick mag sein Leben unscheinbar wirken, doch hinter der Oberfläche verbirgt sich eine tief berĂĽhrende Geschichte ĂĽber die Schönheit des Alltäglichen und die Einzigartigkeit jedes Menschen.

Abseits seines geregelten Alltags genießt er seine Leidenschaft für Musik und Bücher. Er lauscht alten Kassetten und lässt sich von den Melodien vergangener Tage verzaubern. Seine Liebe zu Büchern zeigt sich in abgegriffenen Taschenbüchern, die er abends verschlingt, als wäre jede Seite ein Fenster zu einer anderen Welt.

Außerdem ist er fasziniert von Bäumen. Mit seiner Kamera hält er nicht nur das Äußere der Bäume fest, sondern versucht auch, ihre innere Schönheit einzufangen. Diese Verbindung zur Natur wird zu einem zentralen Element in seiner Suche nach Bedeutung und Zufriedenheit.

Eine Wendung nimmt die Geschichte, als unerwartete Begegnungen nach und nach Details aus Hirayamas Vergangenheit enthĂĽllen. Er scheint aus einer wohlhabenden Gesellschaftsschicht zu stammen und hat irgendwann beschlossen, alles hinter sich zu lassen.

Was zunächst als einfaches, zurĂĽckgezogenes Leben erscheint, entwickelt sich zu einer tiefen Reflexion ĂĽber die Facetten menschlicher Existenz. In der Poesie des Alltäglichen, in der Musik, den BĂĽchern und den Bäumen, findet Hirayama sein GlĂĽck. “Perfect Days” erinnert uns daran, dass die Schönheit des Lebens oft in den kleinen Dingen liegt, die wir manchmal ĂĽbersehen. Eine tiefgreifende und inspirierende Reflexion, die uns dazu anregt, die Einzigartigkeit jedes Menschen und die Poesie des Alltags zu schätzen.

Kinostart: 21. Dezember 2023

Zum Trailer