Anke Evertz Nahtoderfahrung

Es dauerte nur wenige Sekunden: Als Anke Evertz vor ihrem Kamin plötzlich lichterloh in Flammen steht, da begreift sie seltsam gefasst: »Jetzt stirbst du!« Mit schwersten Verbrennungen wird sie in die Klinik eingeliefert. Neun Tage liegt sie im Koma, ihre Angehörigen und die Ärzte rechnen mit dem Schlimmsten….

 

Ankes Geschichte lädt dazu ein, die Erkenntnisse aus ihrer Nahtoderfahrung in unser Leben zu integrieren und ist somit ein wunderbarer Schlüssel zur Selbstheilung und Bewußtseinserweiterung. Ihre außerkörperliche Erfahrung im Jenseits zeigt uns allen, zu was wir im Stande sind.

 

Schon seit frühester Kindheit stellte sich Anke Evertz tiefgehende Fragen über den Sinn des Lebens, die ihr allerdings niemand wirklich beantworten konnte. Das änderte sich schlagartig: Im September 2009 erlebte sie infolge eines Brandunfalls eine außergewöhnlich umfassende Nahtoderfahrung.

 

Die beeindruckenden Erkenntnisse, die sie in dieser Zeit erhielt, veränderten ihren Blick auf das Leben und unseren Körper vollkommen. Nachdem sie ihr eigenes, unerschöpfliches Potential erst einmal erfahren hatte, war es ihr nicht mehr möglich, in ihre frühere, begrenzte Denk- und Lebensweise zurückzukehren.

Seither erlebt sie das Leben als ein einziges Wunder und teilt ihre Erfahrung in Kursen und Seminaren mit anderen Menschen. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt in der Nähe von Ingolstadt.

 

>> Kennst du schon die Online-Kurse von Anke Evertz? Hier findest du die Aufzeichnungen der live Events zum Streamen <<

Buchtipp

Anke Evertz - Neun Tage Unendlichkeit
Neun Tage Unendlichkeit
Ansata
Keine Veranstaltung gefunden

Kundenstimmen

 

Schon öfter hatte ich gesehen, dass ein Erlebnisabend mit Anke Evertz angekündigt wurde und ich dachte: “naja, das ist bestimmt ganz nett, aber ich habe ja das Buch schon gelesen und von daher kann ich mir die Fahrt nach Frankfurt eigentlich sparen.”

Bei der Ankündigung zu diesem Seminar fühlte es sich plötzlich ganz anders an. Trotz des relativ hohen Preises und meiner großen Abneigung gegenüber Zoom-Sitzungen (wegen den fehlenden Umarmungen (-;) wusste ich sofort: ich möchte unbedingt dabei sein, hier wartet etwas ganz besonderes auf Dich…..und so war es dann auch.

 

Die sympathische und natürliche Art von Anke, die wundervollen Meditationen und die eine oder andere Aussage….das alles ist wie ein neuer Teppich, der gewebt wurde und der ganz gut trägt. Der Satz, der mir am meisten nachgeht, ist der Satz ihres Lehrers: “Anke, Du hast immer Recht”. Darin liegt so viel Wahrheit begründet.

 

Und mir ist aufgefallen, dass ich mich seit Monaten im Widerstand befunden habe, genau wusste, was ich NICHT mehr möchte und dagegen angekämpft habe, im Inneren und im Äußeren. Und schon gestern kamen auf sanften Pfoten erste Visionen einer Welt, wie ich sie mir wünsche, wie ich glaube, dass sie nun entstehen kann.

Und ich meine zu spüren: Wenn wir unsere Visionen einer besseren Welt entfalten und immer mehr verfeinern, uns diese Welt in Freude herbeiträumen und herbeisehnen, im Kleinen und im Großen anfangen, sie zu erschaffen….vielleicht ist auch das damit gemeint, wenn Anke davon spricht, dass wir Katalysatoren für ein neues Bewusstsein sind.

 

Herzlichen Dank für diese wunderbaren Impulse, die mir nach Monaten, die geprägt waren von Ohnmacht, Wut und Angst, wieder Zuversicht, eine gewisse Gelassenheit und auch Vertrauen schenken.

Mir wurde etwas extrem Wichtiges bewusst, was mich in vielen Situationen abgebremst hat. Ich bin soooo erleichtert. 🧡🙏Danke 🙏🧡

 

Ich bin bereit und scharre mit den Hufen! Dieser Tag ist mein Neuanfang. Ich kann und will so nicht mehr weitergehen!

 

Anke, du bist die Freundin, nach der ich so lange gesucht habe. Fühle mich so unendlich mit dir verbunden. Danke für diese einzigartige Erfahrung.

 

Mein ungeborenes Kind und mein Körper konnten mir verzeihen….welche Erlösung ❤️ Das ist der Beginn der Glückseligkeit.

 

Seit Monaten hab ich das erste Mal wieder Frieden in mir gefühlt.

 

Ich bin wie verzaubert und fühle mich, als wär ich wieder verliebt, es ist soooo schön!

 

Unbeschreiblich, was wie ein alter schwerer Anzug abgelegt werden durfte. 😇

 

Danke für die vielen unglaublichen Befreiungen, die ich erleben durfte. ✨💃

 

Wie schön! Welch unerwartete Freiheit!!! Mein Körper fühlt sich so leicht an! ❤️ Bin total erfüllt und wie neu „sortiert“ 🙂

Es hat mich so gefreut, dass ich den Tageskurs mit Anke Evertz gebucht habe, weil:

 

  • ich mir Zeit und Kosten für die An- und Abreise ersparte
  • mir die Inhalte so gefallen haben
  • es hat nichts ausgemacht, dass wir nicht an einem Ort waren – Anke hat uns vereint – und alles ist gelungen
  • ich konnte mich an meinem Lieblingsplatz gemütlich den Inhalten widmen
  • Anke die Fragen leicht u. spielerisch beantwortet hat – ich hatte das Gefühl sie spricht nur für mich 😊
  • ich hatte Anke bis in die kleinste, liebe Augenfalte, groß vor mir am Schirm (ich seh meistens nix weil ich klein gewachsen bin 😉)
  • die zeitliche Einteilung war sehr gut
  • die Übertragungsqualität sehr gut – ich hatte nur beim Einstieg bisschen Probleme, fein dass ich nun den Anfang nachschauen kann
  • DANKE für die Aufzeichnung im Anschluss– wo gibt es denn das noch?!! SPITZE

 

Bitte weiter so – herzliches Danke und großes Kompliment zu Euch!!

Die Zeit mit Anke war eine einmalige Erfahrung – sie ist liebevoll und jederzeit authentisch und es ist ihr Ziel, durch die Bewusstseinsreisen allen Teilnehmer/innen soviel wie möglich von ihren eigenen Erkenntnissen und Erfahrungen aus ihrer Nahtoderfahrung weiter zu geben.

 Mit ihrer Hilfe und der der geistigen Welt haben wir tiefgreifende Änderungen in unseren Glaubenssätzen und in unserer Sicht auf das Leben einleiten können, und ich bin schon sehr gespannt, welche Wirkungen sich bei mir in den kommenden Tagen und Wochen diesbezüglich zeigen werden. 

Insgesamt wurden meine Erwartungen viel mehr als erfüllt, und ich freue mich jetzt schon auf meine nächste Begegnung mit Anke beim Frankfurter Ring – dann persönlich.

 

Was für ein Geschenk! Ich hatte nicht allzu viel erwartet, wenn ich ehrlich bin. Die meisten Menschen reden viel, doch es ist kaum nachhaltig, sobald man wieder in seinem Alltag versumpft. Was ich nun allerdings seit Tagen mache ist, ein Tagebuch zu schreiben. Ich muss all die großen und kleinen “Wunder” einfach notieren, damit ich es meinem Denker immer mal wieder vorlesen kann.

Immer noch bin ich am “Nachglühen”. Was für ein Seminar, was für eine Freude! Viel habe ich erlebt doch sowas radikales noch nie!!! Sooo radikal und allumfassend, auf allen Ebenen wirkend, einfach sensationell, ein riesen Schatz und Geschenk, ja ein wahres Wunder! Anke bringt ihr Erlebtes so authentisch und wahrhaftig ein und rüber, wie ich es so noch nie erfahren durfte und sie beschenkt uns mit so viel Weisheit, Liebe und Größe. Es gibt viele gute Seminarleiter/innen doch was sie von anderen unterscheidet, ist diese Einmaligkeit. Sie hat es erlebt, in Fleisch und Blut erfahren und das kann man nicht nur hören sondern auch spüren!!!

Auf der Heimfahrt nach diesem magischen Seminar sang ich 200km ohne Radio… und war einfach nur glücklich! Es war, als hätte ich einen Ausflug in die NEUE ZEIT unternommen, so wie ich sie mir vorstelle: Frieden, Nähe, kein Vergleichen mehr, Miteinander staunen. Wir nehmen uns in die Arme und wissen einfach! DANKE