Kartenset Marshall B. Rosenberg Beate Brüggemeier Wertschätzende Kommunikation

Kartentipp: Gewaltfreie Kommunikation – Empathische Impulse für den Alltag

Von Marshall B. Rosenberg


Du erfährst die Essenz der GFK in knappen, konzentrierten Schlüsselsätzen.

Die von Marshall Rosenberg entwickelte Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist mehr als eine Kommunikationstechnik, die man in wenigen Schritten lernen kann – sie ist zuallererst eine innere Haltung der Empathie und Wertschätzung sich selbst und anderen gegenüber.

Für diese innere Haltung braucht es Zeit, sie erfordert ein neues Denken und vor allem eines: Übung, Übung, Übung. Hierbei hilft dieses Set mit den wichtigsten Inhalten der GFK auf anregenden Lernkarten, wo zentrale Inhalte aus Marshall Rosenbergs Buch »Gewaltfreie Kommunikation eingearbeitet wurden. Die Karten lassen sich gut in Lerngruppen und Trainings, aber auch für das Selbststudium einsetzen.

Die Essenz der GFK in knappen, konzentrierten Schlüsselsätzen: Impulse, Einsichten und überraschende Gedanken wechseln mit konkreten Übungssätzen und Handlungsempfehlungen ab. Auf der Rückseite jeder Karte wird der jeweilige Schlüsselsatz erläutert und in den Kontext von Rosenbergs Denken gestellt. So übt man täglich eine kleine Portion GFK ein und wird auf diese Weise die »Sprache des Lebens« besser anwenden können.

Marshall Rosenberg hat die Gewaltfreie Kommunikation in mehr als zwei Dutzend Ländern verbreitet und so sein wertvolles Wissen weitergegeben. Beate Brüggemeier war u.a. Teil seines Trainerteams und hat direkt von ihm gelernt. Sie hat die Wertschätzende Kommunikation entwickelt und ist seit 1992 selbst erfolgreich als Trainerin, Beraterin und Coach tätig.

ERLEBE BEATE BRÜGEMEIER IM ONLINE-KURS WERTSCHÄTZENDE KOMMUNIKATION

– 15 Video-Lektionen

– Arbeitsblätter zu jeder Lektion zum Selbstaustüfteln

– Lösungen zu den Arbeitsblättern

– Impulsfragen für deinen Alltag = Anregungen zum Denken, Fühlen und Handeln

– 1 x Workbook (40 Seiten)

– u.v.m.

Weitere Infos & Bestellung hier!